Ein Leben, das sich verströmt, versiegt nie ganz.

Elisabeth Lukas